Die Geschichte der Belted Galloways

Das Galloway Rind ist eine Robustrinderrasse welches ursprünglich aus dem Südwesten Schottlands stammt, genauer aus der Grafschaft Galloway. Diese Rinder haben ein langes Fell mit einem auffallenden weißen Bauchstreifen (belt) sowie keine Hörner.

 

Es ist eine langsam wachsende, spätreife Rasse, welche mit 2 Jahren deckfähig und schlachtreif ist. Die Kühe erreichen eine durchschnittliche Widerristhöhe von ca. 120 - 135 cm bei einem Gewicht von etwa 500 kg, wobei die Bullen ein Gewicht von bis zu 800kg erreichen können. Sie sind sehr fruchtbar und bringen problemlos ein Kalb pro Jahr zur Welt, und gehen dann gut 6 - 10 Monate mit Kalb bei Fuß. Die Kälber sind ab Geburt an sehr vital. Die als robust und widerstandsfähig geltenden Herdentiere haben einen gutartigen Charakter. Menschen gegenüber sind sie ausgesprochen friedfertig. Weltweit werden die Belted Galloways in unterschiedlichen Farbschlägen gezüchtet: Black (schwarze) Belties sind mit Abstand am häufigsten, red (rote) dun (falb, gelbbraun) und white (weiss) kommen aber ebenfalls vor.

 

 

Das Galloway weidet nicht selektiv wie Pferde und Schafe. Daher bietet es sich ausgesprochen gut für moderne Konzepte des Landschaftschutzes an. Untersuchungen belegen, dass bei alleiniger Beweidung durch Galloway Rinder die Artenvielfalt der Pflanzen auf diesen Grünflächen deutlich erhöht wird. Durch ihren schonenden Verbiß und geringen Trittschäden eignen sich die Tiere ausgesprochen hervorragend als Landschaftspfleger zur Beweidung von Naturschutzgebieten. Desweiteren sind sie mit ihrem vergleichsweise geringem Gewicht gegenüber anderen Fleischrassen auch in hügeligem Gelände für die Pflege der Grasnarbe ideal.

 

Ebenfalls sind sie extensive Fleischrinder.

 

Das heisst sie werden von Züchtern nicht intensiv gefüttert, sondern extensiv das ganze Jahr draußen gehalten.

Galloways werden nicht zur Milchgewinnung eingesetzt oder etwa hochgezüchtet!

 

Sie erhalten im Winter lediglich Heu, Heulage, Stroh und sauberes Wasser.

 

 

 

 

 

Kontakt

Familie Kuhlmann

Schmeltenweg 5

32602 Vlotho

 

Telefon : 05733/9635250

  e Mail :  kuhlmann2@t-online.de